Papierpressen auf Heratec.de

Ballenpressen und was Sie über sie wissen sollten

Eine Ballenpresse ist eine Maschine, die Materialien in eine Form presst. Dadurch lassen sie sich besser lagern und sind leichter zu transportieren. Außerdem kann Ausschussware, die mit einer Ballenpresse gepresst wurde, um einiges leichter recycelt werden. Es gibt verschiedene Arten von Ballenpressen, die in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden.

Welche Arten gibt es?

Je nach Einsatzbereich gibt es verschiedene Ballenpressen. In der Landwirtschaft wird zwischen Rundballenpressen und Quaderballenpressen unterschieden. Diese Kategorien wurden nach der Form ihrer Ballen benannt. Bei der Quaderballenpresse gibt es noch zwei Unterarten, die Hoch- und Niederdruckballenpresse. Der Unterschied bei diesen Pressen liegt vor allem darin, dass die Pressen hinter verschieden starke Nutzfahrzeuge gespannt werden.

In der Abfallwirtschaft wird zwischen Vollautomatik und Halbautomatik unterschieden. Der Abfall wird bei einem Vollautomatik-Modell, wie der Name sagt, automatisch zur Presse geführt, während bei der Halbautomatik das zu pressende Material und die fertigen Ballen von Mitarbeitern vorgenommen werden muss. Zudem gibt es die Vertikale- und horizontale Pressrichtungs-Pressen. Hierbei sind Erstere vor allem für kleinere Mengen geeignet, Letztere eher für große und sperrige Materialien.

Zusätzlich gibt es noch Papierballenpressen, die auch an Privatpersonen verkauft werden können. Sie sollen aus einzelnen Papierstücken Ballen pressen, die in einem handelsüblichen Ofen verbrannt werden können.

Wie funktionieren sie?

Die Funktionsweise ist von Modell zu Modell ein wenig unterschiedlich. Im Prinzip werden in jeder Ballenpresse die zu pressenden Materialien, egal ob nun Stroh oder Abfall, zerteilt und durch Raffer und ähnliche, innen liegende Bestandteile stark zusammengeschoben und in einer bestimmen Form, zusammengefasst, die Maschine verlassen. Eine Ausnahme bildet hierbei die Rundballenpresse. Das Stroh mit einem gewissen Druck zusammengerollt.

Wo werden sie eingesetzt?

Ballenpressen werden in mehreren Bereichen genutzt. Zum einen werden Rundballenpressen, Quaderballenpressen, Hoch- und Niederdruckballenpressen in der Landwirtschaft eingesetzt, um Heu zu ernten und in eine transportable Form zu pressen. Einen ähnlichen Verwendungszweck haben Ballenpressen in der Abfallwirtschaft. Sie pressen den Abfall um ihn besser transportieren, aber auch nutzen zu können.

Ein Angebot von
Papierpressen auf Heratec.de
Über Ballenpressen
Auf Ballenpresse.org finden Sie nützliche Informationen über Ballenpressen. Mehr dazu hier.